Krankenkassenanerkannt! Kostenfreie Beratung unter +41 41 410 10 22 | Painlessacademy | Therapeuten-Finder

http://schema.org/InStock

Glucosamin Chondroitin 90

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: CHF 27.90

- +

Glucosamin und Chondroitin sind Knorpelvorläufersubstanzen, die die körpereigene Synthese des Knorpels anregen. Glucosamin ist ein natürlicher Bestandteil des Gelenkknorpels und der Gelenkschmiere und hat maßgeblichen Einfluss auf die gesunde Funktion der Gelenke. Vor allem bei physischer Belastung und mit zunehmendem Alter sowie bei Arthrose ist es sinnvoll, dem Körper zusätzliches Glucosamin in Form eines hochwertigen Nahrungsergänzungsmittels zuzuführen.

Glucosamin dient dem Aufbau sowie der Versorgung von Bindegewebe, Sehnen, Knorpel, Gelenkkapseln und der Gelenkflüssigkeit. Gesunder Knorpel sorgt dafür, dass die Gelenkflächen in der Bewegung schmerzfrei aufeinander reiben können und hilft als Puffer harte Stöße abzudämpfen. Eine ausreichende Menge Glucosamin im Körper ist wichtig, um die Neubildung von Knorpelzellen anzuregen und die Produktion von Gelenkflüssigkeit zu stimulieren. Glucosamin wird daher eingesetzt, um Gelenkproblemen vorzubeugen, findet aber auch begleitend Anwendung bei bereits bestehenden Beschwerden wie zum Beispiel Arthrose. Schmerzen, Schwellungen und Steifheit in den Gelenken können durch Glucosamin auf natürlichem Wege gelindert werden. Insbesondere Sportler und ältere Menschen nehmen Glucosamin ein, um Verschleißerscheinungen entgegenzuwirken.

Chondroitin ist ebenfalls ein körpereigener Bestandteil des Gelenkknorpels und schenkt diesem Elastizität sowie stoßdämpfende Eigenschaften, zudem erhöht es die Nährstoffdurchlässigkeit. Chondroitin wird verwendet, um einem Abbau der Knorpelsubstanz vorzubeugen und degenerative Gelenkerkrankungen zu behandeln. Die Kombination der Nährstoffe Glucosamin und Chondroitin hat sich als besonders wirksam erwiesen.

Studiennachweise bei Glucosamin - Auswertung von 20 Studien mit über 2500 Patienten:

„Die medizinische Evidenz spricht für die Anwendung von Glucosaminsulfat, um Arthrose-Symptome zu lindern und möglicherweise das Fortschreiten der Erkrankung zu hemmen“. So lautet das Fazit der Forscher an der Creighton University in Omaha, Nebraska, welche 20 randomisierte, kontrollierte Studien mit über 2500 Patienten ausgewertet haben.

Inhalt in 100 g in 3 Kapseln
%NRV*
Glucosamin Sulfate 48,5 g 1500 mg  
Chondroitin Sulfate 38,8 g 1200 mg  
Eigenschaften
Vegetarisch nein Laktosefrei ja Zuckerfrei ja
Vegan nein Glutenfrei ja GMO frei

ja

Verzehrempfehlung
3 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten mit viel Flüssigkeit einnehmen
Zutaten
Glucosamin Sulfate, Chondroitin Sulfate, Gelatine, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren
Allergene
Milch nein Eier nein Glutenhaltiges Getreide nein
Schwefel nein Fisch nein Krebstiere ja
Weichtiere nein Lupinen nein Sojabohnen nein
Senf nein Sellerie nein Sesam nein
Erdnüsse nein Schalenfrüchte nein    
Es gibt keine Bewertungen für dieses Produkt.
Bewertung schreiben
SchlechtSehr gut
Facebook Kommentar

Neuste PhDr. Axel Daase Produkte

Patientenmeinungen

  • Schwester Rosemarie

    Schwester Rosemarie

    Ich hatte früher jeden Tag ausstrahlende Schmerzen von beiden Hüften in die Beine, rechts stärker als links! Auch mein Rücken tat mir weh. Die Ärzte stellten die Diagnose Osteoporose und Spinalkanalstenose! Laufen konnte ich nur noch 100 Meter am Stück, dann musste ich stehenbleiben. Die Ärzte konnten mir nicht weiter helfen, auch physiotherapeutische Behandlungen halfen nichts gegen meine Schmerzen. Dann erzählte mir eine Kollegin von Herrn Axel Daase. Die Kollegin wurde selber von Herrn Daase erfolgreich schmerzfrei behandelt. Ich kam mit einer Krücke und starken Schmerzen in die Behandlung zu Herrn Daase. Nach 5 Therapien bei Herrn Daase brauchte ich keine Krücke mehr. Heute kann ich mit Gottes Hilfe und dem grossartigen Einsatz von Herrn Daase wieder schmerzfrei laufen!
  • Sascha Th.

    Sascha Th.

    Ich litt seit 14 Jahren unter chronischen Rückenschmerzen im mittleren Rückenbereich. Ich versuchte mit Physiotherapie uns Schmerzmedikamenten meine Schmerzen zu beseitigen. Leider ohne Erfolg. Dann erfuhr ich durch Bekannte von einer Schmerztherapie nach Axel Daase. Dort meldete ich mich zur Behandlung an. Nach der ersten Behandlung durch Herrn Axel Daase waren die Schmerzen zu 90% verschwunden. Danke Herr Daase!
  • Elsbeth S.

    Elsbeth S.

    D a n k e ! Gegen meine chronischen Schmerzen habe ich schon viele verschiedene Therapien gemacht; doch alle waren ohne nachhaltigen Erfolg. Erst die Methode von Herr Dr. Axel Daase hat mir sehr geholfen, so dass ich eine bessere Lebensqualität erreicht habe. Ich möchte mich bei Herr Axel Daase herzlich bedanken. Elsbeth Schaad
  • Beatrice S.

    Beatrice S.

    Ich konnte eine Nackenwirbel OP abwenden, nachdem ich 1 mal bei Axel Daase war. Vorherige Infiltrationen haben nichts geholfen. Heute bin ich schmerzfrei und mache meine Übungen die mir von Axel mitgegeben wurden. Meine jahrelangen Schmerzen sind weg!!! Ich bin unendlich dankbar dafür!
  • Robert S.

    Robert S.

    Nach der Behandlung bei Herrn Dr. Axel Daase, sowie nach regelmässiger Anwendung seiner Schmerzfrei-Dehnübungen, Heimprogramm, konnte ich eine beidseitige Hüftgelenkoperation umgehen. Die Schmerzreduktion trat überraschend früh ein. Heute bin ich schmerzfrei und die Nachhaltigkeit ist bedingt durch die Anwendung des Heimprogramms beeindruckend. Sie haben mir sehr geholfen. Besten Dank Herr Dr. Daase.
  • Juan V

    Juan V

    2 Jahre Horrorschmerzen im Rücken, keine schulärztliche Hilfe war mehr möglich! Der Rentenantrag ist in Bearbeitung! Schon nach der ersten Behandlung bei Axel Daase waren 85% weniger Schmerzen…! Nach der sechsten Behandlung bin ich fasst schmerzfrei. Mir wurde ein zweites neues Leben geschenkt, danke Herr Daase…!!!
  • Joself M.

    Joself M.

    "Nach ein paar Behandlungen von Dr. Axel Daase fühle ich mich wie neu geboren. Mein Rücken hat schon viel erfahren: Spital, Reha, Chiro, Physio etc.. Nun scheint es, dass ich das Richtige gefunden habe. Wichtig ist, dass man die Übungen regelmässig und korrekt durchführt. Ich habe schon richtig Spass daran!"

    Freundliche Grüsse Josef Muri, Kriens

Schmerztherapiezentrum

PhDr. Axel Daase
Schmerztherapie-Physiotherapie-Naturmedizin
Hirschmattstrasse 15
6003 Luzern

Tel.: +41 41 410 10 22
Mail an PhDr. Axel Daase

Therapiezentrum PhDr. Axel Daase
Im Fitwork Fitness und Gesundheitscenter
Buchenstrasse 4
6020 Emmenbrücke

Social Media

Newsletter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.